Kinderwunsch – an welchen Tagen kann ich schwanger werden

25.Aug 2010  |  Kinderwunsch

Mit der Frage „an welchen Tagen kann ich schwanger werden?“ hat sich bestimmt schon jede Frau mit einem Kinderwunsch schon mal beschäftigt. Aber nicht nur Frauen mit Kinderwunsch interessieren sich für die fruchtbaren Tage, sondern auch Frauen, die eine Schwangerschaft gezielt vermeiden möchten.

Eisprung als Schlüssel zum Schwanger werden

Ganz einfach, der weibliche Zyklus unterliegt einer hormonell bedingten Abfolge. Im Zentrum dieser Abfolge befindet sich der Eisprung, der Schlüssel um schwanger werden zu können. Denn nach dem Eisprung, dem Austritt der Eizelle aus dem Follikel im Eierstock, wandert die Eizelle in den Eileiter und kann befruchtet werden.
Doch viel Zeit bleibt nicht.
Denn wird die Eizelle nach dem Eisprung nicht innerhalb der nächsten 6 bis 24 Stunden befruchtet, stirbt sie ab und die Chance auf die Erfüllung von Kinderwunsch ist für diesen Zyklus passé.
Außerdem relevant ist das Wissen, das Spermien innerhalb des weiblichen Körpers bei optimalen Bedingungen zwischen drei und fünf Tage überleben können. Daher kann auch Sexualverkehr vor dem Eisprung zu einer Schwangerschaft führen, denn die Spermien können auf die Eizelle „warten“. Zusammenfasst bedeutet dies, das eine Frau pro Zyklus an maximal sechs Tagen schwanger werden kann.
Aus diesem Grund nennt man diese Zeitspanne auch „fruchtbare Tage“. Der Zyklus einer Frau umfasst den Zeitraum vom ersten Tag der letzten Regelblutung bis zum letzten Tag vor der nächsten Regelblutung. Bei einem regelmäßigen Zyklus kann eine Frau mit Hilfe eines Eisprungrechners den Zeitpunkt ihres Eisprungs und damit ihre fruchtbaren Tage ermitteln und so versuchen mit gezieltem Geschlechtsverkehr der Erfüllung ihres Kinderwunsches näher zu kommen.

Dennoch sollte man sich bewusst machen, dass die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden pro Zyklus bei lediglich etwa 30 Prozent liegt. Dennoch kann es helfen durch zusätzliche Beobachtung des eigenen Körpers weitere Symptome für den Eisprung zu erkennen und zu interpretieren, wenn man sich mit der Frage „an welchen Tagen kann ich schwanger werden?“ beschäftigt. Zum Beispiel durch die regelmäßige Kontrolle des Zervikalschleims. Denn je näher der Eisprung rückt, desto flüssiger wird dieser. Zusätzlich wird er klarer und spinnbar, er zieht Fäden zwischen den Fingern. Je besser eine Frau ihren Körper kennt desto leichter wird es sein, den Kinderwunsch gezielter zu realisieren.

Sie möchten mehr über Kinderwunsch und Schwangerschaft erfahren? eisprungrechner.at empfiehlt www.schwangerschaft.at, die Plattform für Kinderwunsch, Schwangerschaft und Baby.



Leave a Reply